Literatur 2020

Literatur 2020

Lars Bluma (Hrsg): Friedrich Engels. Ein Gespenst geht um in Europa. Begleitband zur Engels-Ausstellung 2020 [in Wuppertal], Remscheid 2020.

Michael Brie: Sozialist-Werden. Friedrich Engels in Manchester und Barmen 1842–1845, Rosa-Luxemburg-Stiftung, Berlin 2020.

Ulrich Busch: Geldkritik. Theorien – Motive – Irrtümer. Abhandlungen der Leib-niz-Sozietät der Wissenschaften, Bd. 65, Berlin 2020.

Michael Driever: Auf den Spuren von Karl Marx und Friedrich Engels. Reiseführer, Bielefeld 2020.

Friedrich Engels-Jahr 2020 (Geschichte im Wuppertal), Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins, 29. Jg., 2020.

Wolfgang Girnus, Andreas Wessel (Hrsg.): Lebendiges Denken: Marx als Anreger, Leipzig 2020.

Rolf Hecker und Ingo Stützle (Hrsg.): I Friedrich Engels: Herrn Eugen Dühring’s Umwälzung der Wissenschaft. Neue Studienausgabe. II Engels’ „Anti-Dühring“. Kontext, Interpretationen, Wirkung. Begleitband zur Neuen Studienausgabe, zwei Bde., Berlin 2020.

Christoph Herkströter: Karl Marx im Museum der Gegenwart. Das Karl-Marx-Haus in Trier und seine Dauerausstellung im historischen Wandel 1968–2018, Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn 2020.

Eberhard Illner, Norbert Koubek, Hans A. Frambach (Hrsg.): Friedrich Engels. Das rot-schwarze Chamäleon, Darmstadt 2020.

Klaus Körner (Hrsg.): Dear Frederick! Lieber Mohr! Friedrich Engels und Karl Marx in Briefen, Darmstadt 2020.

Michael Krätke (Hrsg.): Friedrich Engels oder: Wie ein „Cotton-Lord“ den Marxismus erfand, Berlin 2020.

Detlef Lehnert, Christina Morina (Hrsg.): Friedrich Engels und die Sozialdemokratie. Werke und Wirkungen eines Europäers, Berlin 2020.

Rainer Lucas, Reinhard Pfriem, Hans-Dieter Westhoff (Hrsg.): Arbeiten am Widerspruch – Friedrich Engels zum 200. Geburtstag, Metropolis-Verlag, Marburg 2020. ISBN 978-3-7316-1400-5

Reiner Rhefus: Friedrich Engels im Wuppertal. Auf den Spuren des Denkers, Machers und Revolutionärs im „deutschen Manchester“, Hamburg 2020, ISBN 978-3-96488-065-9.

Walter Schmidt: Erinnerungen eines deutschen Historikers. Vom schlesischen Auras an der Oder übers vogtländische Greiz und thüringische Jena nach Berlin, Berlin 2020 (2. Aufl.).

Von Trier in die Welt. Karl Marx, seine Ideen und ihre Wirkung bis heute. Begleitbuch zur Dauerausstellung im Museum Karl-Marx-Haus, hrsg. von Anja Kruke und Ann-Katrin Thomm, Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn 2020.

Friedrich Engels, Karl Marx: Oktober 1848 bis Februar 1849. Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA). Erste Abteilung. Band 8: Werke, Artikel, Entwürfe. Bearbeitet v. Jürgen Herres und François Melis. Berlin, Boston 2020. 978-3-11-068327-1