Marx-Engels-Forschungsberichte Heft 1(1980)

 
Marx-Engels-Forschungsberichte Heft 1 (1981)
Inhaltsverzeichnis Marx-Engels-Forschungsberichte Heft 1
Herausgegeben von der Karl-Marx-Universität Leipzig

Marx-Engels-Forschungsberichte

Giesela Neuhaus/ Manfred Neuhaus: Karl Marx und Friedrich Engels als Auslandskorrespondenten der einflussreichsten progressiven bürgerlichen Zeitung am Vorabend des nordamerikanischen Bürgerkrieges. Zur Geschichte der Mitarbeit der Klassiker des Marxismus an der „New York Tribune“ (S. 12)

Valentina Akimowna Smirnowa: Drei neue Artikel von Karl Marx und Friedrich Engels in der „New-York Daily Tribune“ -methodische Probleme der Entdeckung unbekannter Klassikerkorrespondenzen (S. 63)

Ingolf Neunübel: Neue Tatsachen über die Mitarbeit von Karl Marx und Friedrich Engels an der Londoner Chartistenzeitung „The People’s Paper“ im Jahre 1854 (S. 68)

Ehrenfried Galander: Einige Anmerkungen über Karl Marx, Henry Charles Carey und die „New-York Tribune“ (S. 104)

Karl-Frieder Grube: Von einer Beschäftigung in „Nebenstunden“ zur „principal study“ – zur Entstehung von Karl Marz‘ „New-York Daily Tribune“-Artikelserie „Revolutionary Spain“ (S. 113)

Leonard Jones: Probleme der philologischen Textbearbeitung der „New-York Tribunen-Publizistik von Marx und Engels in der MEGA2 (S. 133)

Horst Richter: Die “ Grundrisse der Kritik der politischen Ökonomie“ – ein Meilenstein in der Entwicklung der 6konomisohen Theorie von Karl Marx (S. 152)

Dokumente und Materialien

Karl Marx. Die britischen Finanzen – Die Unruhen in Preston [„New-York Semi-Weekly Tribune“ Nr. 929 vom 21. April 1854] (S. 174)

Karl Marx/Friedrich Engels. Der europäische Krieg {„New-York Daily Tribune“ Nr. 4055 vom 17. April 18S4] (S. 181)

Friedrich Engels. Der türkische Krieg {„New-York Daily Tribune“ Nr..4080 vom 16. Mai 1854] (S. 184)

Friedrich Engels. Neues vom europäischen Konflikt [„New-York Daily Tribune“ Nr. 4084 vom 20. Mai 1854] (S. 187)

Berichte

Wissenschaftliches Kolloquium über Probleme der Marxschen politischen Ökonomie in der Periode 1850 -1863
(Ehrenfried Galander/Ulrike Galender) (S. 191)

Revolutionäre Politik, Publizistik und Wissenschaft. Kolloquium der .Arbeitsgruppe MEGA-Edition an der Sektion Geschichte der Karl-Marx-Universität Leipzig (Beate Berger) (S. 198)

Internationale Stellung und internationale Beziehungen der deutschen Sozialdemokratie im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts. Wissenschaftliche Arbeitstagung des Lehrstuhls „Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung bis 1917“ an der Sektion Geschichte der Karl-Marx-Universität Leipzig (Beate Berger) (S. 201)

Kritik und Bibliographie

Karl Marx/Friedrich Engels: Gesamtausgabe (MEGA).Vierte Abteilung. Exzerpte. Notizen. Marginalien. Band 1 – Karl Marx/Friedrich Engels: Exzerpte und Notizen bis 1842. Berlin 1976 (Martina Thom) (S. 205)

Ausgewählte Veröffentlichungen von Wissenschaftlern der Karl-Marx-Universität über Leben und Werk von Karl Marx/ und Friedrich Engels (1977 -1980) (Ursula Töpfer) (S. 219)

Verzeichnis der verwendeten Siglen (S. 227)

Verzeichnis der Autoren (S. 229)