Karl Marx. Chronik in Texten und Bildern

Karl Marx

Karl Marx. Chronik in Texten und Bildern

Am 5. Mai 2018 begehen wir den 200. Geburtstag von Karl Marx. Aus diesem Anlass wollen wir eine aktuelle Chronik seines Lebens in taggenauer Aufstellung, ergänzt durch Brief- und Schriftenzitate sowie mit Fotos und zeitgenössischen Darstellungen illustriert, vorlegen. Die Chronik soll in allgemeinverständlicher Form Marx als Wissenschaftler, Politiker und Journalist des 19. Jahrhunderts darstellen. Mit der Zusammenstellung der Chronologie werden Porträts der erwähnten Personen, Titelblätter von Schriften und zeitgenössische Darstellungen der Aufenthaltsorte von Marx sowie persönliche Lebenszeugnisse gesammelt. Dazu werden die in der Ausstellung des Karl-Marx-Hauses Trier gezeigten Fotos aus der FES und die im Museumsfonds des RGASPI Moskau befindlichen Fotos einbezogen. Es ist vorgesehen, die Publikation mit zwei Verzeichnissen auszustatten: einem Literaturverzeichnis der zitierten Quellen und einem nicht annotierten Personenverzeichnis. Über den aktuellen Stand der Erarbeitung der Chronik kann man sich zukünftig bald auch auf dieser Seite informieren.